Vorbericht Bushido Köln

Letzter Heimkampf der Saison 2015
Icon TSV Hertha Walheim
Vorbericht Bushido Köln

Der letzte Heimkampf der Saison 2015 steht vor der Tür. Am 26.09. erwarten die Judoka der Hertha Walheim das Bundesligateam aus Köln. Die Kölner stehen zurzeit auf dem letzten Platz der Tabelle, was aber nicht heißt, dass man sie unterschätzen sollte. Die Mannschaft von Dirk Külker kann immer gefährlich werden. Mit Benjamin Münnich steht einer der besten deutschen Kämpfer der 81 Kilo-Klasse auf der Liste der Kölner.

Walheim konnte sich mit dem Arbeitssieg der vergangenen Woche gegen Mönchengladbach auf den 2. Tabellenplatz vorkämpfen. Den Aufstieg sicherte sich Bottrop mit einer ungeschlagenen Saison.

Der Kampf um den 2. Platz ist aber bis zum Schluss ein offenes Rennen: Rein rechnerisch können noch 5 Teams den 2. Platz erreichen, vorausgesetzt, dass die Walheimer nächsten Samstag verlieren.

Im vergangenen Jahr konnten die Walheimer durch über sich hinauswachsende junge Athleten ein 8:4 erringen. Die 4 Punkte der Kölner konnten nur durch ausländische Athleten erzielt werden, die 8 der Walheimer hingegen ausschließlich von deutschen regionalen Athleten.

Trainer Patrick Haas kann auf das gleiche Team zurückgreifen wie gegen Gladbach, nur Henrik Lauer wird fehlen. Mit Marlon Hütten und Graatje Weber ist die Gewichtsklasse bis 81 Kg dennoch bestens besetzt.

Rupert Hammen, Max Westerkamp und Lars Entgens werden Ihre letzten Kämpfe in dieser Saison gegen Köln bestreiten. Hammen wird am letzten Kampftag fehlen aufgrund eines Auslandsaufenthaltes und Westerkamp und Entgens starten bei den Europameisterschaften der Studenten in Frankreich.

Beginn ist um 18 Uhr in der Sporthalle des Inda-Gymnasiums (Gangolfsweg 52, 52076 Aachen-Kornelimünster).

Der Walheimer Kader:
- 60 Kg: Nils Becker, Marcel Leenings
- 66 Kg: Erich Klinspon, Michael Arndt
- 73 Kg: Hans-Martin Kühn, Rupert Hammen, Max Baczak
- 81 Kg: Graatje Weeber, Marlon Hütten,
- 90 Kg: Daniel Wegner, Arthur und Max Westerkamp, Dax Biesbrouck
- 100 Kg: Lars Entgens, Patrick Haas
+ 100 KG: Jur Spijkers, Tom Grootjans

Lars Entgens

Autor: Lars Entgens

Letzte Änderung: 10.10.2015

Erstellt am: 25.09.2015


Related content